Führerschein mit 17

 

Die Fahrberechtigung mit 17 Jahren ist an bestimmte Auflagen gebunden

 



  • Bis zum 18. Geburtstag dürfen die jungen Fahrerinnen und Fahrer nur gemeinsam mit einer erwachsenen und erfahrenen Begleitperson fahren

 

  • Diese erwachsene Begleitperson muss namentlich in die Prüfungsbescheinigung eingetragen sein. Es ist auch möglich, mehrere erwachsene Begleiter einzutragen

 

  • Die Begleiter müssen mindestens 30 Jahre alt sein

 

  • Die erfahrenen Erwachsenen müssen mindestens fünf Jahre eine Fahrerlaubnis der Klasse B oder eine entsprechende deutsche, schweizerische oder EU/EWR-Fahrerlaubnis besitzen

 

  • Die Begleiter dürfen nur maximal einen Punkt im Fahreignungsregister vorweisen

 

  • Begleitetes Fahren ist im Ausland nicht gestattet, lediglich in Österreich wird die Prüfbescheinigung des deutschen BF17 anerkannt und umgekehrt ist in Deutschland der österreichische L-17 Führerschein erlaubt


Die Begleitperson

 



Als erwachsene Begleitperson haben Sie große Verantwortung. Tragen Sie dazu bei, dass unsere Straßen sicherer werden. Unterstützen Sie die anvertrauten

Jugendlichen dabei, sich umsichtig und verantwortungsvoll im Straßenverkehr zu bewegen:

 

  • Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Aufgabe, seien Sie aufmerksam während der Fahrt

 

  • Vermitteln Sie Ruhe und Sicherheit

 

  • Achten Sie darauf, dass die junge Fahrerin bzw. der junge Fahrer körperlich fit ist

 

  • Begleiten Sie niemals unter Alkohol- oder Drogeneinfluss oder wenn Sie sich selber unwohl oder krank fühlen

 

  • Beraten Sie die Fahrerin bzw. den Fahrer vor und während der Fahrt, wenn dies gefahrlos möglich ist

 

  • Greifen Sie aber nicht selber in die Fahrtätigkeit ein – Sie sind kein „ Hilfsfahrlehrer”

 

  • Verhindern Sie, dass die jungen Fahrer andere gefährden (z.B. durch zu hohe Geschwindigkeit, zu dichtes Auffahren, gefährliche Überholmanöver, Rotlichtverstöße)

 

  • Nehmen Sie stets Ihren Führerschein mit

 

  • Sowohl den Fahranfängerinnen und Fahranfängern, als auch ihren Begleitpersonen empfehlen wir einen Vorbereitungskurs

Hier sind wir

Fahrschule Will

Vizekanzler-Reuß-Str. 20

96260 Weismain

 

Fahrschule Will - Zweigstelle

Langheimer Str. 93

96264 Altenkunstadt

 

Bürozeiten

Dienstag in Weismain

18:00 - 18:30

 

Donnerstag in Altenkunstadt

18:00 - 18:30

Theorieunterricht

Dienstag in Weismain

18:30 - 20:00

 

Donnerstag in Altenkunstadt

18:30 - 20:00


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Will

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.